Impressum  | Sitemap
Du bist hier:  tourenziel.de / Wallis

Tourenliste

Hier fehlt das Höhbalmen-Vorschau-Foto
Schwierigkeit mittel
Dauer 5:15 Std.
Höhenunterschied 1060 m
Strecke 8 km
Höchster Punkt 2665 m
Freqentierung durchschnittlich
Beste Zeit Juli - September
Die Rundwanderung von Zermatt über die Berggasthäuser Edelweiss und Trift nach Höhbalmen und auf direktem Weg über den ersten Gasthof zurück bietet Tiefblicke auf Zermatt, sowie Aussicht auf die hohen Berge östlich des Mattertales und die stark vergletscherten Berge des Alpenhauptkammes.
Hier fehlt das Gornergrat-Vorschau-Foto
Schwierigkeit mittel
Dauer 7:45 Std.
Höhenunterschied 1530 m
Strecke 26 km
Höchster Punkt 3135 m
Freqentierung durchschnittlich
Beste Zeit Juli - September
Auch wenn die Gornergratbahn jeden zahlenden Touristen bequem zur Gipfelstation hochfährt, ist es durchaus lohnendswert, auf einem der vielen Wege zu Fuß hinauf zum Gipfel zu wandern. Der hier beschriebene Weg führt an einer 100m langen Fußgänger-Hängebrücke und am viel fotografierten Riffelsee vorbei zum Gipfel des Gornergrats, dem wohl besten Aussichtspunkt auf die hier immer noch stark vergletscherten 4000er südlich von Zermatt.
Hier fehlt das Allalinhorn-Vorschau-Foto
Dauer 3:30 Std.
Höhenunterschied 575 m
Strecke 6 km
Höchster Punkt 4027 m
Freqentierung viel begangen
Beste Zeit Juli - August
Von Saas-Fee aus beindruckt das Allalinhorn als riesige vergletscherte Kuppe, die sich dank der Metro Alpin in relativ kurzer Zeit und ohne Schwierigkeiten als einer der leichtesten 4000er der Alpen besteigen lässt. Von der anderen Seite, z.B. vom Zermatter Mettelhorn gesehen, erscheint dieser kleinste 4000er zwischen Dom, Täschhorn, Albhubel im Norden sowie Strahlhorn und Rimpfischhorn im Süden mit weniger Eis auf seiner Westflanke eher bedeutungslos.
Hier fehlt das Breithorn-Vorschau-Foto
Dauer 2:30 Std.
Höhenunterschied 350 m
Strecke 5 km
Höchster Punkt 4164 m
Freqentierung sehr viel begangen
Beste Zeit Juli - August
Das Breithorn gilt als der einfachste Viertausender der Alpen. Ein paar andere wie das Allalinhorn sind sicher genauso einfach, aber das Breithorn ist dazu noch in der kürzesten Aufstiegszeit erreichbar. Von der Bergstation der Seilbahn am Klein Matterhorn benötigt man für den Aufstieg etwa 1,5 Stunden.
Weitere Tourenziele über das Menü